STREUNERHerzen e. V. Gästebuch
812 Einträge auf 82 Seiten
   1   »

812 » Gitte aus Lüdersburg
Virgilio!!! ich möchte hier noch einmal auf diesen hübschen großen Hundemann aufmerksam machen. Das neue Video bricht mir das Herz
Bitte, wo sind SEINE Menschen die ihn endlich retten kommen.....
....und auch den hübschen Piu, Lucillo, Bob, Gabriele, Camillino, Cowboy, Bruno....

811 » Katharina Versteegen aus Niederkrüchten
Sudé ehemalig Spud ist jetzt 9 Monate bei mir. Obwohl ich ihn von Anfang an liebte, war unser Start sehr holperig und anstrengend, für uns beide. Er war ein Angsthund durch und durch. Er ist immer noch sehr vorsichtig und misstraut allem und jene, die er nicht kennt. Ich denke, das wird auch so bleiben. Er hat zwei Hundefreunde aus Griechenland, mit denen wir jede Woche in den Wald fahren. Sie toben ohne Ende und sind ein tolles Rudel. Andere Hunde die er nicht kennt meidet er. Aber er ist angekommen, liebt sein Leben bei mir und zeigt mir jeden Tag, wie sehr er mich liebt. Er läuft schon seit langer Zeit ohne Leine und folgt mir überall hin. Wenn ich ihn rufe, kommt er sofort angeschossen. Wir arbeiten jeden Tag, ich bin sehr konsequent mit allen Regeln und unserem Tagesablauf. Er braucht Struktur, viel Liebe und Geduld. Ich zeige ihm jeden Tag neue Situationen und viel Abwechslung. Er geht sogar mit mir und dem Pferd spazieren, welches er total liebt. Auch wenn ich schon mein Leben lang Hunde hatte, Sudé war der erste aus dem Tierschutz. Es ist eine Herausforderung, aber man kann es schaffen. Darum sollten sich alle Interessenten, die sich für einen Hund aus dem Tierschutz entscheiden, darüber im klaren sein, dass diese Tiere eine nicht so schöne Vergangenheit haben und mehr Zeit und Liebe beanspruchen, als Hunde vom Züchter. Es ist nicht im Interesse der Hunde, Mitleid zu haben und sie aufzunehmen und dann stellt man fest, das ist viel zu viel Arbeit. Ich habe daraus sehr viel gelernt und tue es noch jeden Tag.

810 » Alexandra
Agosto. Du bist ein toller Hund im besten Alter und ich wünsche dir sehr dass du endlich entdeckt wirst. Die wirst nach entsprechender Eingewöhnung sicher ein toller Familienhund . Ich drücke dir fest die Daumen.

809 » Dillge,Thea aus 46419 Isselburg
Hallo Ihr Lieben,
leider mußte ich im letzten Monat von Beethoven Abschied nehmen.Er war eine bereicherung für mich.Er wurde von allen geliebt und geknuddelt,egal wo wir hingingen.Ich vermisse ihn sehr.Er hat mich getröstet und mir viel Freude bereitet. es ist traurig das er so früh gehen mußte. Ich denke in Liebe an ihn und die schönen Stunden des zusammen sein.

808 » Beate Kammerer aus Dettenheim
Contento du bist so wunderschön und ich schaue täglich ob du
bald ausreisen kannst. Ich drück dir ganz fest die Daumen!!!

807 » Gitte aus Lüdersburg
Lucillo du hübscher Kerl...auch du hast es mehr als verdient endlich in dein Traumzuhause ziehen zu dürfen, so viel Elend musstest du schon erleben. Es ist an der Zeit für die Sonnenseite deines Lebens....ich hoffe du wirst bald entdeckt Süßer...

806 » Gitte aus Lüdersburg
Ich wünsche mir soooo sehr das Virgilio endlich ausreisen darf in sein Traumzuhause! Wo sind seine Menschen? Wie lange hält er noch durch....bitte schaut ihn euch an den hübschen Kerl....
Und auch Piu sollte endlich seine Chance bekommen und ausreisen dürfen...und auch Bob der arme Kerl....

805 » Claudia Weber aus Groß Stieten Mecklenburg
Mein Mitgefühl Für den Hübschen Hundemann Red(Sam)..Ich frag mich oft seit ich die Streunerherzen kenne wie man mit so viel Trauriges Fertig wird mir kommen schon die Tränen wenn die Tiere sehe bildlich im Tierheim oft Jahre..Ich würde mich freuen wenn Pflegestellen Tiere nehmen die es wirklich wirklich dort raus müssen..Und wer kann spendet für Gloria diese hübsche Mauzi hat endlich ein Leben im Glück verdient..

804 » Marion Schaffner aus Gansingen
liebes Streunerherzen Team. Danke dass auch Ihr darauf aufmerksam macht, dass Hunde nicht ein Begleiter zur Überbrückung sind. Ich finde es immer wieder traurig, wenn ich höre, das Fellnasen 8 Stunden und mehr allein Zuhause verbringen müssen. Eine viel zu lange Zeit für diese sozialen Tiere.
Liebe Grüsse auch von Watson (Gabriele), der mit seinen 14 Jahren jetzt ein alter Mann ist, und dessen Kopf sich leider langsam aber stetig vernebelt.
Marion und die 4Pfoten GmbH23

803 » Claudia Weber aus Mecklenburg
Hallo Liebes Team..Ich würde mich freuen wenn man für Die Kätzin Ariel noch mal besonders im Ticker vorstellt vielleicht findet sich ein ❤ für die kleine Tigerin..Ich würde zugerne die Pflegeschaften übernehmen..Danke auch an Dagmar für die liebe Worte wenn ich mich immer melde wegen fragen oder Spenden..lg Claudia und ein liebes Hallo auch von Vanessa..
Kommentar: Liebe Claudia, liebe Vanessa, danke für Euren Eintrag. Ariel hat ein Zuhause gefunden, sie darf auf ihrer Pflegestelle bleiben und wird in Kürze von der Homepage verschoben. Liebe Grüße,
   1   »

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2022
mgbModern Theme by mopzz