STREUNERHerzen e. V. Gästebuch
660 Einträge auf 66 Seiten
   1   »

660 » Gitte aus Norderstedt
juuhuuuuuuuuu ich freu mich wie bolle über die Happy End Geschichten von Poldina und Poldino und auch von Diego.....soooo sehr hatte ich euch die Daumen gedrückt ihr drei Süßen und nun diese tollen happy end Bilder von euch zu sehen ist einfach ganz ganz toll, da geht mir so das Herz auf

659 » Detlef Schulze-Frielingaus Wer e
Habe gerade das Happyend von Lampista ( Dudu ) gelesen. Freuen uns, dass sie bei ihrer Familie angekommen ist. Und ja Lampista, du hast die STREUNERHerzen - Fangemeinde mit deinem 14 - tägigen Abenteuer ganz schön auf Trab gehalten. Alle haben mitgefiebert, dass du gesund wieder nach Hause kommst. Aber jetzt bist du angekommen und fühlst dich sauwohl wie man auf den Bildern und dem Bericht deiner Familie entnehmen kann.

658 » Gitte aus Norderstedt
Mir sind die Tränen in die Augen geschossen als ich das Video von Merlino gesehen habe. Was muss der arme Kerl für Schmerzen haben....nicht nur das sein rechtes Vorderbein verkrüppelt ist, sein rechtes Hinterbein scheint ihm noch viel mehr Schmerzen zu bereiten. Er kann ja kaum mehr laufen....das ist doch kein Zustand, kein Leben....der süße Kerl muss ganz ganz dringend ganz schnell dort heraus und behandelt werden. Ich habe soeben etwas überwiesen, bitte helft auch ihr...und bitte bitte melde sich ganz schnell eine Pflegestelle die ihn sofort zu sich nimmt! Bitte!

657 » Momo
Hallo liebes Streunerherzen-Team,

ich finde es einfach super, dass es noch so tolle Menschen gibt, die armen Seelen helfen

Ich war heute auf der Seite von ING DIBA und habe gesehen, dass sie wieder diese Aktion "Du und Dein Verein 2017" machen und konnte die Streunerherzen dort leider nicht finden.
Ich würde sehr gerne für Sie Voten

Wie geht es denn eigentlich dem lieben Romano?

Ich schaue seid ca. 3,5 Jahren jeden Tag bei Ihnen auf der Homepage vorbei ) und finde es einfach klasse

Liebe Grüße und noch viel Erfolg beim vermitteln der lieben Schätze ,
Momo
Kommentar: Liebe Momo, wir beschäftigen uns gerade damit und werden es dann auf der Homepage veröffentlichen, sobald wir gelistet sind. Liebe Grüße, Stefanie

656 » Sonja aus Erftstadt
„Ich will dir ein Hund für eine Weile leihen“, sagte ein Engel. „Damit du ihn lieben kannst, solange er lebt und trauern, wenn er tot ist. Ich kann dir nicht versprechen, dass es bleiben wird weil alles von der Erde zurückkehren muss.

Wirst du auf ihn aufpassen, für mich, bis ich ihn zurückrufe? Er wird dich bezaubern, um dich zu erfreuen und sollte sein Bleiben nur kurz sein, du hast immer die Erinnerungen, um dich zu trösten.

Willst du ihm alle deine Liebe geben und nicht denken, dass deine Arbeit umsonst war? Und mich auch nicht hassen, wenn ich das Tier zu mir heim hole?

Mein Herz antwortete: “Lieber Engel, dies soll geschehen! Für all die Freuden, die dieses Tier bringt, werde ich das Risiko der Trauer eingehen. Ich werde es mit Zärtlichkeit beschützen und es lieben, solange ich darf. Und für das Glück, das wir erfahren durften, werde ich für immer dankbar sein.

Auch, solltest du es früher zurückrufen, viel früher, als geplant, werde ich die tiefe Trauer meistern und versuchen, zu verstehen. Wenn mein geliebter Hund diese Welt voll von Spannung und Zwietracht verlässt, schicke mir doch bitte eine andere bedürftige Seele, um sie ihr Leben lang zu lieben.”

Autor unbekannt

Machet schön Hundeopi Buck - und tausend Dank dem Pflegefrauche, dass Sie ihn aufgenommen haben.

655 » Tina O. aus Hamburg
Schöner und sehr trauriger Nachruf für Taribo!
Ich habe immer mitgehofft, dass er die Senioren-Seite ganz oben verlässt...hat er getan, nur zur falschen (Abschied).
Wieder Tränen, wieder Trauer um eine nicht gewollte Seele...nur eine unter Millionen Gleichgesinnter, und eben auch doch DER EINE ...RIP Taribo!

654 » Sandra aus bei Kiel
Ich freue mich so!!! So! SO!! SOOOOOO!!!!! Ich habe gerade Cosimo bei den Hunden entdeckt, die bald ein Herz im Glück sind!!! Liebe Adoptanten, ich habe ihm schon so lange und so sehr die Daumen gedrückt und darauf gehofft, dass ENDLICH jemand diesen tollen Burschen entdeckt, denn das ist er mit Sicherheit!
Alles, alles Gute und ganz viel Freude miteinander!
Ach, ICH FREU MICH SO!!!!!!

653 » Schaffner Marion aus 5722 Gränichen
Hallo liebe Streunerherzen
Ich habe mit Bedauern von Taribos Tod gelesen.
Ich finde man sollte viel mehr Hunde in die Rubrik Gnadenbrothunde stellen. Camillo, Mina oder eben Taribo
ich bin sicher es gibt einige Menschen die bewusst solche Hunde nehmen würden. Wir hätten Camillo gern genommen aber leider passt er nicht in unser momentanes Rudel
Liebe Grüsse auch vom ehemaligen Streunerherz Watson5

652 » Schaffner Marion aus 5722 Gränichen
Hallo liebe Streunerherzen
Ich habe mit Bedauern von Taribos Tod gelesen.
Ich finde man sollte viel mehr Hunde in die Rubrik Gnadenbrothunde stellen. Camillo, Mina oder eben Taribo
ich bin sicher es gibt einige Menschen die bewusst solche Hunde nehmen würden. Wir hätten Camillo gern genommen aber leider passt er nicht in unser momentanes Rudel
Liebe Grüsse auch vom ehemaligen Streunerherz Watson5

651 » Anja aus Holzwickede
Taribo, Du alter, einsamer Bär. es bricht mir das Herz, von Deinem Tod zu lesen. Hoffentlich findest Du hinter der Regenbogenbrücke das Glück, dass Dir die Menschen hier nicht geben wollten.
Ich habe selbst eine fast 14jährige Lab-Mix-Hündin, und die alten Mäuse geben so unendlich viel Liebe! Ich wünschte, mehr Menschen würden Grauschnauzen adoptieren. Sie haben es mehr als verdient!!!
   1   »

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2017
mgbModern Theme by mopzz