STREUNERHerzen e. V. Gästebuch
754 Einträge auf 76 Seiten
   1   »

754 » Birgit Bormann-Rolfs aus Halstenbek
Lieber Wilson, machs gut, Du wunderschöner Haudegen. Beim Anblick Deiner Bilder auf deiner Abschiedsseite kullern mir die Tränen vor Traurigkeit, aber auch vor Glück, denn sie zeigen, welch wunderbare Jahre du in deinem Zuhause hattest. Das Schlaraffenland sollte noch viel länger für dich gehen, aber es sollte unglücklicherweise nun zu Ende sein. Wie gerne hätte ich Dir noch viele, viele Portionen Katzenfutter zum Klauen gewünscht. Nun bleibt mir nur der Trost, dass Du glücklich sein durftest, Du wunderhübscher Schwarzer! Ich behalte Dich in meinem Herzen und danke Deinem Frauchen, dass sie dich und Luca im Doppelpack zu sich genommen hat. Deinem Bruder Luca und Frauchen wünsche ich alles Liebe und Gute. Birgit (Deine damalige Vermittlerin)

753 » A.W.
Wieder ist ein Jahr vergangen und man sieht die Spuren, die der harte Tierheimalltag deutlich. War auf den Bildern vom Vorjahr noch viel Glanz in den Augen sind die Blicke stumpfer, die Gesichter deutlich Älter und oft einige Pfunde mehr auf den Rippen. Ihr seid dennoch einer schöner als der andere Ich drücke jedem Einzelnen die Daumen, dass es dieses Jahr mit der Vermittlung klappt !

752 » Dirk Resühr aus 55457 Horrweiler
Danke für das Herz, das seit Mai 2018 unser Leben teilt und bereichert. Nach 30 Jahren mit Hunden ist die ehemalige Bianca
der erste Hund, der alle Ebenen unseres Hauses mitbewohnt.Sie macht weder etwas kaputt oder nagt, nicht einmal Schuhe. Sie
wird zu Ausflügen an die Nahe mitgenommen, zum Reiterhof, zu Spaziergängen in den Weinbergen und ist wachsam in ihrem Revier, ihrem Haus, Garten und Innenhof. Sie erkennt alte Freunde aus der Streunerherzen-Jugend sofort und freut sich, wir freuen uns.

751 » Silke aus Paderborn
Hallo!
Wir haben im Oktober Jolly (jetzt Oswald ) aufgenommen. Er ist geschätzte 11 Jahre und hatte irgendwie keine Vermittlungschance. Ich hatte mich schon vor einem Jahr in den kleinen verliebt , aber mein Mann musste erst überzeugt werden, da wir schon zwei alte Hündinnen haben. Was soll ich sagen - er ist ein Schatz.
Es mussten ihm alle Zähne gezogen werden, was ihm aber nicht viel ausmacht. Das Futter wird eingeweicht und die Kaustange totgeluscht . Lange Rede kurzer Sinn. Ich kann nur jedem empfehlen einem alten Hund eine Chance zu geben. Es lohnt sich man bekommt es hundertfach zurück. Viele fragen mich immer warum ich alte Hunde aufnehme? Da hat man doch nicht lange was von? Dann antworte ich es geht um den Hund und nicht um mich!!!!
Liebe Grüße
Silke

750 » Margot Neidhardt
Hallo liebes Streunerherzen Team, ich bin überglücklich ,am7.4.2019
könnten wir unseren Schatz Cico übernehmen.
Er war auf einer ganz ganz tollen lieben pflegestelle,hat schon viel gelernt
und würde liebevoll umsorgt.
Es ist ganz toll was Ihr leistet und ich bin froh von euch Cico bekommen
zu haben. Nach nur drei Tagen haben wir das Gefühl er wäre schön
immer bei uns .
Nach dem Tod unserer heissgeliebte Terrier Isidor und Klara,könnten wir
uns nicht vorstellen nochmals unser Herz an eine Fellnase zu verlieren,
aber Cico hat uns was anderes gelehrt. Ich glaube ja ,dass unsere Lieben
im himmel an der Entscheidung für Cico beteiligt waren.
Ich hoffe, dass noch viele Herzen das Glück haben werden ein schönes
Zuhause zu finden.
Grossen Dank und Kraft für Ihre weitere Arbeit liebes Streunerherzen Team
Cico lässt natürlich auch danken er ist angekommen und geniesst nach
viereinhalb Jahren Tierheim sein Leben. Wir werden unser bestes geben!!!!!!!
🐕🐕🙋💞💞💞💞😘

749 » Christa aus Nanzdietschweiler
Liebes Team, ich bewundere sehr Euren Einsatz. Mein kleiner Feigling Bebo Petit ist inzwischen 4 Jahre alt und weiß sehr genau, dass er eigentlich ein großer Jäger ist (allerdings mit Schiß in der Hose, bei Gewitter oder wenn was knallt). Irgendwann, wenn unsere 16-jährige Spanierin, die keine anderen Hunde mehr leiden mag nicht mehr bei uns ist, werden wir sicher auch nochmal versuchen eine Pflegestelle zu werden.
Wird es denn auch dieses Jahr ein Sommerfest geben?
Kommentar: Liebe Frau Kaufmann, schön, dass es Bebo Petit gut geht. Wir werden dieses Jahr mit dem Sommerfest aussetzen und 2020 wieder ein Sommerfest machen. Liebe Grüße, Stefanie Richter

748 » Caro aus Mönchengladbach
Liebe StreunerHerzen und liebe LIDA,

Tränen laufen wenn man den Jahresbericht liest... ich bewundere jeden von Euch für Eure Stärke und das Ihr nicht aufhört!!!
Danke das Ihr jedes Seelchen an Euer Herz lasst. Gerne helfe ich ich von hier aus mit Spenden. DANKE !

747 » Christine Bininda aus Taufkirchen
Ashton ist reserverier! Und Alessio darf das Tierheim verlassen! So schön, dass gleich 2 Maremannos, die schon so lange auf ein besseres Leben warten, reisen dürfen! Ich freue mich sehr!
Liebe Grüße,
PS-Versagerin Christine mit den Sarden Merlin, Boomer (ehem. Pupetto), Amy und Aramis

746 » Dagmar aus Werne
Das Pippo - Buch
Ein must have für alle, die gerne lesen.
Kauft es für euch selbst. Lacht und weint.
Kauft es und verschenkt es.
Es ist einfach toll.
Eine Hommage an alte Hunde. An Hunde / Tiere aus dem Tierschutz. Egal wie alt. Ob gesund oder krank. Auch sie sollen noch eine schöne Zeit haben. Wenn es auch nur Tage, Wochen oder Monate sind. Im besten Fall Jahre.
Und 5 Euro von jedem verkauften Buch gehen an die Senioren in der L.I.D.A.

745 » Anja aus Holzwickede
Wir haben am Samtag unser Streunerherz in Köln abgeholt.. Ardito war auch an Bord und hat sein gesundes Pfötchen freudig durch das Gitter seiner Box gesteckt. Er hat sich so gefreut und viele Wartende berührt - und jetzt das! Ich wünsche ihm von Herzen, dass er schnell seine Familie findet, die alles mit ihm durchsteht.
   1   »

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2019
mgbModern Theme by mopzz