STREUNERHerzen e. V. Gästebuch
742 Einträge auf 75 Seiten
   1   »

742 » Gitte aus Norderstedt
wieder soooooooo tolle neue Happy End Geschichten ich freu mich immer so die zu lesen....Liebe Adoptanten, hört nicht auf sie zu schreiben....es ist immer ein Genuss sie zu lesen und die Bilder von den glücklichen Hunden zu sehen

741 » Gabi aus Stemwede
Hallo
Wir möchten uns als neue Pflegestelle vorstellen.....und auch gleich wieder verabschieden. Nachdem wir letztens Fiume adoptiert hatten, haben wir dann zugestimmt, New Year vorübergehend in Pflege zu nehmen. Nach fünf (!) Tagen stand allerdings schon fest, dass wir sie nicht wieder hergeben wollen, als Pflegestelle sind wir offenbar nicht geeignet. New Year hat sich prima eingelebt. Auch der ängstliche Fiume macht langsam aber sicher Fortschritte, und beide verstehen sich prima mit unseren beiden bereits vorhandenen Hunden. Ich dachte, vielleicht interessiert es ja jemanden, was aus Fiume (er heißt jetzt Lazlo) und New Year (jetzt Ginny) geworden ist.
Liebe Grüße,
Gabi

740 » Sabine
Ich möchte mich auch an dieser Stelle herzlich bedanken, dass mein Pflegehund Armida Reise- u. Pflegepaten gefunden hat. Sie ist eine ganz Süße, die mit meinen Hunden und Katzen bestens zurechtkommt und sich bis jetzt ganz unauffällig gibt

739 » Dagmar aus Werne
Der erste Landtransport.
Vielen lieben Dank an das Corda Viventis - und STREUNERHerzen - Team. Die Hunde und Katzen kamen völlig entspannt in Köln an.
Ihr habt die Übergaben mit so einer Ruhe gemacht.
Unser Pflegehund Franchino war etwas hibbelig als er aus seiner Box kam, da war es etwas schwierig mit dem Sicherheitsgeschirr, weil er so gezappelt hat ( OK, mein Kofferraum ist auch etwas klein ). Trotzdem es schon so spät war, wurde alles mit Geduld und Ruhe gemacht ( Wir waren ziemlich zum Schluss dran ).
Trotzdem Franchino schon so lange unterwegs war, war er den ganzen Weg nach Hause total entspannt.

Vielen Dank auch noch an Steffi, die uns in der WhatsApp - Gruppe immer auf dem Laufenden gehalten hat.

738 » A.Riehl
Das ist echt ein Trauerspiel für Cäcilia. Es hätte eigentlich für sie garkeine Gelegenheit geben dürfen das sie überaupt an die Kleintiere herankommt. Hier muß ja wohl definitiv ein Fehler der Pflegefamilie vorliegen. Das bei aller Trauer jetzt dem Hund alleine anzulasten, finde ich schon sehr traurig! Ich hoffe die Kleine findet schnell einen Platz wo sie gewollt ist!

737 » Gitte aus Norderstedt
Amadeo!!!! WAS für ein wunderhübscher Hund....neue Bilder und Video....er sitzt jetzt im Einzelzwinger, oh nein....wenn ich doch nur könnte wie ich wollte.....soooooo ein toller Hund!!! Wo sind seine Menschen?

736 » Rosi Brand aus Petersdorf
Als Pflegestelle von Trana wollte ich mich ganz herzlich bei den Menschen bedanken, die die Reise- bzw. Pflegepatenschaft für meinen Schützling übernommen haben und ihr damit die Fahrt ins Glück mit ermöglicht haben. Trana ist eine ganz liebe, noch etwas ängstliche Maus. Am liebsten schaut sie aus dem Fenster und rollt sich dann an ihrem Platz zusammen, um ein ausgiebiges Schläfchen zu halten. Sie ist im Moment total unkompliziert und man bemerkt ihre Anwesenheit kaum. Wir würden uns natürlich wünschen, dass sie recht bald ihre Menschen findet, mit denen sie ihren Weg ins Glück gemeinsam gehen kann.

735 » Gitte aus Norderstedt
Iron...was für ein toller und hübscher Hund....mit Traumcharakter....die Narbe ist mit Sicherheit nicht mehr zu sehen und er wird wunderschön sein....bitte wo sind die Menschen die seine Narbe auf seiner Seele heilen lassen....
...ausserdem wünsche ich mir noch immer das Ashton auch endlich seinem Bruder nach Deutschland folgen darf...wer gibt dem Schnuckel endlich die Chance wieder glücklich zu werden?!

734 » Rosi Brand aus Petersdorf
Endlich hat JOLLY den Joker gezogen - ich freu mich so für ihn. Ein großes Dankeschön an die Menschen, die sich nicht von seinem Alter haben abschrecken lassen. Ich wünsche Ihnen und Jolly eine hoffentlich lange und glückliche gemeinsame Zeit.

733 » Dagmar aus Werne
New Year kommt auch auf eine Pflegestelle.
Es freut uns so !
Dann können die beiden Schwestern hoffentlich zusammen nach Deutschland kommen.
   1   »

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2018
mgbModern Theme by mopzz