STREUNERHerzen e. V. Gästebuch
721 Einträge auf 73 Seiten
   1   »

721 » Iris aus Hamm
Vielen lieben Dank für das tolle Sommerfest am letzten Wochenende. Wir haben mit unserer Cleo, unserer Dara und unserem Rocco nun schon alle Feste mitgemacht und festgestellt, dass das Wetter ganz egal ist. Freuen uns schon auf kommendes Jahr. Macht weiter so! Wir sind mit unseren 3 Fellnasen dabei!

720 » Dagmar aus Werne
Es war wieder ein supertolles Sommerfest
Wir haben alle wieder getroffen, die wir letztes Jahr kennen gelernt haben.
Viele nette Gespräche.
Es hat uns sehr gefreut Cosetta, Gaia & Marco wieder zu sehen, die wir im März kennen lernen konnten, als wir Junas abgeholt haben.
Und wieder haben die 3 alle ihre Schützlinge erkannt. Das ist immer wieder faszinierend bei der Anzahl an Hunden.
Wir haben uns auch sehr darüber gefreut die Vermittlerinnen wieder zu treffen, die wir im März auf Sardinien kennengelernt haben
. Ihr seid einfach klasse.
Freuen uns schon auf das nächste Sommerfest

719 » Dagmar aus Werne
Oh Mann. Guck gerade über die STREUNERHerzen - Homepage:

Zagor hat ein Zuhause
Amico hat ein Zuhause
Tex und Furla kommen in Pflege
Tyson kommt in Pflege
Stefano Piccolo kommt in Pflege
Samuele kommt in Pflege
Lulu Bella kommt in Pflege
Pieta, Perpetua & Perpetuo kommen in Pflege

Freuen uns

718 » Christine Bininda aus Taufkirchen
Meine Güte, ist das großartig, welche Neuigkeiten die Pflegstelle der Super-Ela (Michela) nach nur wenigen Tagen postet! Vielen lieben Dank an die PS für die so schnelle Nachricht und dem neuen Video, wie es der Süßen ergeht!
Das ist wirklich die beste Werbung für die auch schon lange einsitzenden Hunde und es wird einem richtig warm ums Herz ! Und es bestärkt mich nochmals, dass es der richtige Weg war, mich jetzt als Pflegestelle zu bewerben. Ich hoffe, dass noch viele Menschen das Abenteuer eingehen und auch Pflegestelle werden! Jedes Streunerherz hätte es verdient!
Ganz liebe Grüße aus Bayern

717 » Gitte aus Norderstedt
wow!!! ich hoffe die letzten fünf Hunde dürfen das Canile tortoli auch noch verlassen und müssen nicht zurück bleiben....
Für den alten Zagor wünsche ich mir auch so sehr das er noch schnell ausreisen darf bevor er sich komplett aufgibt.
Dann möchte ich noch auf zwei wunderschöne Hunde aufmerksam machen....Morlarino und Pasqua Bianca! Beide wunderschön, warum sieht sie nur niemand.... und auch für den schüchternen hübschen Gigino wünsche ich mir schon so lange das er endlich gesehen wird und ausreisen darf.....seufz.....alles soooo tolle Hunde.....wenn ich nur könnte wie ich wollte....

716 » Margot
Ich schaue täglich, ob sich auch für die letzten 5 Tortoli-Hunde was tut. Ich hoffe es so.
Und ich bin froh, dass sich für so viele schon Pflegestellen gefunden haben. Tolle Leistung!

715 » Rosi Brand aus Petersdorf
Liebes Streuerherzen - Team, es ist einfach unglaublich, was ihr in der kurzen Zeit schon für die Tortoli-Hunde bewirken konntet. Ein großes Dankeschön für euer Engagement! Man merkt, was für tolle Arbeit ihr leistet - wie sonst wäre es möglich, dass sich spontan so viele Menschen bereit erklären, einen der Hunde bei sich aufzunehmen (Danke euch allen da draußen . Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es auch die übrigen noch schaffen werden!!!

714 » Anja aus Holzwickede
Es ist herzzerreißend, dass den Streunerherzen der Weg aus dem Canile bald für immer verschlossen sein soll. Leider, leider können wir keinen Zweithund aufnehmen. Wir drücken allen Fellnasen die Daumen, dass sie bald ein Zuhause finden und danken dem gesamten Streunerherzen-Team von Herzen für den unermüdlichen Einsatz.

713 » Schaffner Marion aus Gränichen
Wenige Engagements sind wohl mit so vielen Höhen und Tiefen verbunden wie der Tierschutz. Engagierte Vereine gehen bis ans Limit ihrer Möglichkeiten, um Tieren eine glückliche Zukunft zu ermöglichen.
Und dann gibt es Rückschläge, die man als engagierter Tierschützer fast nicht verkraften kann, wie die drohende Schliessung des Tierheims Tortoli.
Mancher Hund hat jetzt schon eine Pfote in der Freiheit, und jetzt droht lebenslänglich Knast ohne jede Schuld.
Ein unerträglicher Gedanke.
Deshalb liebe Menschen mit einem Streunerherz, hat da nicht noch ein zweites Platz ? Wir haben 6 ehemalige Auslandhunde, darunter auch ein Streunerherz. Nein, wir machen keine Ferien auf den Malediven, aber das sind uns unsere Hunde einfach wert, sie teilen das ganze Jahr ihr Leben mit uns.
Ich freue mich von Herzen für jedes Streunerherz das es schafft in eine Zukunft ohne Gitter vor der Aussicht.

712 » Dagmar Schulze-Frieling aus Werne
Amico und Michela haben eine Pflegestelle .

Wenn jetzt noch die anderen Notfälle wie Ashton, Lutz, Leonard, Salvo, Pasta, Amaranto, Angelica, Pallino Carlo, Cirillo, Lucillo, Lollo, Lillo, Mirta,Simona, Ambrogio, Talia, Zagor,Milan, Shiro, Livio, Livia, Lucianino, Lumiere, Bobby, Rino Nero, Bobby Rosso, Rollo, George, Consolata und Raffa die L.I.D.A bald verlassen könnten wäre das einfach wunderbar.

Uns liegen auch noch ganz besondFers die Brüder von Falcuccio am Herzen: Falchetto, Falchino und Falco.
Wir waren Flugpaten für Falcuccio und konnten ihn und seine Brüder in der L.I.D.A kennen lernen. Sie sind einfach toll. Sie sollten ihre Junghunde - Zeit nicht in der L.I.D.A verbringen.

Eigentlich sollte kein STREUNERHerz länger in der L.I.D.A bleiben müssen.

Jedes STREUNERHerz soll seine Chance bekommen seinen Pfotenabdruck im Herzen eines Menschen zu hinterlassen.
   1   »

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2018
mgbModern Theme by mopzz